zurück zur Liste

archivierte Ankündigung:

News

Dienstag
den 23. März 2021
 
Williamsville
New York

Langjähriges Mitglied Wilma Iggers wird 100!


Etlichen von Ihnen ist Wilma Iggers noch persönlich bekannt aus den Jahrzehnten, in denen sie mit ihrem inzwischen verstorbenen Mann Georg nicht nur in den USA, sondern auch in Göttingen lebte. Beide waren jahrzehntelang Mitglieder unserer Gesellschaft. Wilma Iggers nimmt per Mail immer noch regen Anteil am Ergehen unserer Gesellschaft. Vor wenigen Tagen erhielt ich ihre Kindheitserinnerungen als Neuerscheinung aus dem Verlag Hentrich&Hentrich: Böhmische Juden. Eine Kindheit auf dem Lande (PDF-Datei). Andrea Gabler von den göttinger Historikerinnen,  mit Hilfe von Dagmar Friedrich und Frauke Geyken, hat eine sehr schöne Biografie von Wilma geschrieben. Diese kann man hier lesen. Alles zusammen eine lohnende Lektüre!

Meine Glückwünsche zu ihrem 100. Geburtstag sind bereits auf dem Postweg unterwegs und werden sie hoffentlich bis zum 23.3. erreichen. Per Mail werde ich mich dann auch direkt zum Termin nochmal bei ihr melden und im Namen der Gesellschaft gratulieren
-- Esther Heling-Hitzemann, Vorsitzende

Heute lebt Wilma in Williamsville, New York, in der Nähe von Buffalo.