zurück zur Liste

archivierte Ankündigung:

Veranstaltung

Sonntag
den 6. November 2016
14 Uhr
 
Weender Landstraße 26

Enthüllung der Gedenkstele zum sogenannten „Judenhaus“


Im Nachgang zur Gedenkstunde 2016 hat die studentische Gruppe das Thema weiter vertieft und gemeinsam mit unserem Mitglied Prof. Dr. D. Schumann eine Gedenkstele erarbeitet. Parallel dazu wurde eine Dokumentation vorbereitet, die ab sofort erhältlich ist:

Verdrängt - Verfolgt – Vergessen. Das „Judenhaus“ Weender Landstraße 26 und seine BewohnerInnen (Schriften der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit, Heft 6)