zurück zur Liste

archivierte Ankündigung:

Veranstaltung

Dienstag
den 28. April 2015
20 Uhr
 
Zentrales Hörsaalgebäude
Platz der Göttinger Sieben 5
Raum 002

Dana Golan: „Breaking the Silence“


Vorstellung einer israelischen Nichtregierungsorganisation
(in englischer Sprache)
 

Im Jahre 2004 gründeten ehemalige Soldaten der Israelischen Armee „Schovrim Schtika“ (Breaking The Silence / Das Schweigen brechen). Diese Organisation hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Öffentlichkeit über die alltägliche Wirklichkeit der Besatzung zu informieren. Dazu interviewt sie Männer und Frauen, die seit Herbst 2000 in den besetzten Gebieten Dienst getan haben, und publiziert ihre Darstellungen. Ein Buch mit 146 Augenzeugenberichten ist 2012 auch in deutscher Sprache erschienen („Breaking the Silence“).

Dana Golan, früher selbst Soldatin beim ‚Education Corps‘ und am Militärgefängnis Zifrin, war nach ihrer Militärzeit von 2009 bis 2013 Geschäftsführerin der Organisation.