zurück zur Liste

archivierte Ankündigung:

News

Montag
den 11. März 2013
18 Uhr
 
Evangelisch-Reformierte Gemeinde
Untere Karspüle 11

„Jochen Klepper“ Lesung und Gespräch mit Markus Baum


Kooperation mit der Evangelischen Stadtakademie

Markus Baum liest aus seinem 2011 im Neufeld Verlag erschienenes Buch.

Der Abend ist dem Gedenken an den Dichter Jochen Klepper gewidmet, der sich am 10. Dezember 1942 zusammen mit seiner Frau und seiner Stieftochter das Leben nahm. Sie waren Christinnen jüdischer Herkunft, von unmittelbarer bevorstehender Deportation bzw. möglicher Zwangsscheidung bedroht.

Dem Dichter unvergesslicher Kirchenlieder, dem liebenden Ehemann und Vater seiner jüdischen Ehefrau und Stieftöchter, dem erfolgreichen Schriftsteller, dem sensiblen, in vielen Dingen unbestechlichen, aber auch oftmals getäuschten Zeitgenossen, dem von seiner Kirche Enttäuschten, dem auf seine Weise Widerständigen, setzt Markus Baum in dieser gründlichen Biographie ein Denkmal.

Gerne wird er mit uns ins Gespräch kommen, auch über Briefe und Informationen, die ihn noch nach der Veröffentlichung seines Buches erreichten.