zurück zur Liste

archivierte Ankündigung:

Veranstaltung

Dienstag
den 5. Juni 2012
16 Uhr
 
Treffpunkt:
Bushaltestelle
Hannah-Vogt-Str.
Göttingen

Dr. Bettina Kratz-Ritter: Die Reiter-Kasernen von 1937


"Lokaltermin"

Die Zietenterassen, heute Teil von Göttingen-Geismar, waren ursprünglich Kavalleriekasernen, von den Nationalsozialisten 1936/37 im Zuge der Wiederaufrüstung und Kriegsvorbereitung errichtet.

Schriftliche Quellen berichten von dem kriegswichtigen und wirtschaftlichen attraktiven Bauprojekt, einiges ist vor Ort noch sichtbar, vieles auf Bildern dokumentiert.

Wir machen eine Rundgang (gutes Schuhwerk, evtl. Sitzunterlage) und gehen dann ins Café "Castello", wo wir Bilder und Dokumente ausführlicher besprechen können.

Abfahrt Bus 7, Kornmarkt: 15.49

Anmeldung erbeten (begrenzter Raum) unter 205 4746 oder schriftlich bzw. per E-Mail an unsere Geschäftsstelle

Unser Veranstaltungsangebot "Lokaltermin" bieget unregelmäßige Treffs zu Göttinger Themen und Objekten an.